Ruch Finanzberatung

Gesellschaft für private Finanzplanung

22. Februar 2018
von Wolfgang Ruch
Keine Kommentare

GKV – Einstufung freiwillig Versicherter

Zum 1. Januar 2018 ist es für die Selbständigen, die freiwillig in einer Gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, zu einer grundsätzlichen Änderung der Beitragszahlung durch eine Neuregelung im Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) gekommen. Wie war es bisher: Als Existenzgründer oder Selbständiger wurde … Weiterlesen

16. September 2017
von Wolfgang Ruch
Keine Kommentare

Neue Beitragsbemessungsgrenze in der GKV für 2018

Wie fast jährlich ändern sich die Jahresarbeitsentgeltgrenze und die Beitragsbemessungsgrenze in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Die Zahlen wurden kürzlich aus dem Referentenentwurf veröffentlicht und werden zum Jahresende von Kabinett verabschiedet: Beitragsbemessungsgrenze in der GKV 2018:  53.100,- Euro (4.425,- € mtl.) … Weiterlesen

17. November 2016
von Wolfgang Ruch
Keine Kommentare

Ist die Private Krankenversicherung (PKV) teurer als die Gesetzliche Krankenkasse (GKV)???

Regelmäßig erhalte ich Rückfragen von Kunden zu ihrer PKV, wenn wieder einmal die Beitragsanpassungen versendet werden. Dabei geht es dann vor allem um die Frage, ob die Gesetzliche Krankenversicherung nicht kostengünstiger wäre und mit welchen Beitragsbelastungen man in der Zukunft … Weiterlesen

6. September 2016
von Wolfgang Ruch
Keine Kommentare

Neue Beitragsbemessungsgrenze in der GKV für 2017

Wie fast jährlich ändern sich die Jahresarbeitsentgeltgrenze und die Beitragsbemessungsgrenze in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Die Zahlen wurden kürzlich aus dem Referentenentwurf veröffentlicht und werden zum Jahresende von Kabinett verabschiedet: Beitragsbemessungsgrenze in der GKV 2017:  52.200,- Euro (4.350,- € mtl.) … Weiterlesen